Arte Misia eine gelebte Vision

20.06.2022
Menschsein_900x600 Weiterempfehlen

 „Arte Misia“

die lebendig gewordene Vision von einem erfüllten und elementaren Leben außerhalb des Systems

Menschen mit einer klaren Vision lassen sich durch nichts aufhalten.

 

Birgit Sahner und Bernhard Unger gehören genau zu diesen Menschen.

Sie beide tragen eine Vision vom Leben, Wirken und Gestalten in sich, welche sie täglich inspiriert, antreibt und Beiden immer wieder neue Kraft schenkt.

 

Das kreativ schöpferische und naturverbundene Paar will andere Menschen an ihrer Vision teilhaben lassen – mitwirkend, herzzentriert und unterstützend.

 

Birgit und Bernhard verbindet mehr als nur eine Partnerschaft.

Die beiden blicken auf ein bewegtes Leben zurück. In ihren Lebensläufen finden sich immer wieder Parallelen.

Sie haben beide Kinder, die mittlerweile schon groß sind, und die Trennung von den damaligen Partnern

liegt schon einige Jahre zurück.

Beide sind von Kindesbeinen an auf besonders intensive Weise mit der Natur verbunden.

Sowohl Birgit als auch Bernhard haben sich in der Mitte ihres Lebens dafür entschieden, mehr und mehr ein authentisches Leben zu führen

Der Wunsch, sich beruflich wirklich der eigenen Berufung anzunähern, nahm Gestalt an.

Die Beiden verbindet die Absicht, Mensch und Natur wieder mehr in Einklang miteinander zu bringen – und sie auf diesem Weg zu begleiten

 

1a

 

So kam es, dass sich die Wege der Beiden vor einigen Jahren kreuzten und sie nun gemeinsam mit ihrem Wirken und Schaffen über Arte Misia ganzheitliche Angebote zum Wohle von Mensch und Natur anbieten.

Beiden liegt es am Herzen, das MenschSein wieder zu kultivieren.

Arte Misia, die Vision von Birgit und Bernhard – ein Verein für Natur, Menschsein und Naturbezogene Kunst – die lebendig gewordene Vision von einem erfüllten und elementaren Leben außerhalb des Systems.

Sowohl Birgit wie auch Bernhard haben sich in der Mitte ihres Lebens dafür entscheiden, mehr und mehr ein authentisches Leben zu gestalten und zu führen.

Der Wunsch, sich beruflich wahrhaftig der Berufung anzunähern, nahm zunehmend Gestalt an und so riefen die beiden ihren ganzheitlichen Verein ins Leben, welcher aus vier Grundelementen besteht:

  • Erfahren – Erfahre Dich selbst in der Natur in einer nachhaltigen und geschützten Umgebung.
  • Lernen – Lerne Dich selbst besser kennen, lerne mehr über die Zusammenhänge von Mensch und Natur.
  • Bewegen – Bewege Dich in der Natur, bewege etwas in Deinem Leben, bewege Deinen Fokus in eine neue Richtung.
  • Geben – Gebe Dir und anderen eine Chance für neue Wege, teile Dein Wissen mit anderen, teile Deine Inspiration mit anderen, gebe Dich ganz Deiner Tätigkeit hin.

Arte Misia lädt Menschen zu sich ein, die sich auf das Wesentliche besinnen möchten und mehr und mehr mit Mutter Natur ins Gleichgewicht kommen und schwingen wollen.

Arte Misia ist für Menschen, die auf Entdeckungsreise gehen wollen.

 

Für Birgit und Bernhard ist Arte Misia ein idealer Name für ihren Verein.

Arte (aus dem englischen „art“) steht für Kunst und Kreativität.

Misia ist ein italienischer Vorname, welcher für Beharrlichkeit steht und dafür, den Weg unaufhaltsam fortzusetzen.

Spielt man mit dem Wort Artemis(ia) gelangt man zur griechischen Göttin, die zuständig für die Jagd, den Mond

und den Wald ist. Sie ist Herrin der Tiere und beschützte zudem Frauen und Kinder.

Arte Misia  (Artemisia )ist außerdem eine unterschätzte uralte Ritual- und Zauberpflanze, eine Wunderpflanze.

 

Mit Arte Misia bringen Birgit und Bernhard Mensch und Natur wieder näher zueinander.

Beide ermöglichen mit ihrem Verein dem Menschen sich rück-zu-verbinden mit der ureigenen menschlichen Natur wie auch mit Mutter Natur.

„Im Zeitalter der absoluten Technologie geht der Bezug zur Natur mehr und mehr verloren, bei manchen Menschen ist er schon gar nicht mehr da“, so das Paar.

 

Birgit und Bernhard schaffen Orte und Räume der Begegnung zu sich selbst, zur Natur und zur elementaren Welt.

Die Wahrnehmung mit allen Sinnen zu fordern und zu fördern, hierzu lädt das Paar auf vielfältige Art und Weise ein.

Das Zusammenspiel von Natur und Mensch zu erleben, die Energien von allem Lebenden und Lebendigen zu erfahren, sich selbst wie den eigenen Körper zu erspüren, in den Kontakt und in Berührung mit dem Geist der Natur zu kommen – all dies ist der Leitgedanke von Arte Misia.

Arte Misia schafft eine Umgebung in der das Magische und Mystische wie auch das nicht Sichtbare und nicht Greifbare sichtbar, spürbar und erfahrbar werden.

Wer also mit wachem Geist und Achtsamkeit die Natur und die Wälder erkundet, kann Vieles (wieder) finden und (neu) entdecken, auch sich selbst.

 

Die Liebe zur Natur wie die tiefe Verbundenheit mit Mutter Erde ist in uns allen verankert und will erfahren und gelebt werden.

Manchmal braucht es einen Impuls oder eine Einladung um sich an unsere Ur-Verbundenheit zurückzuerinnern.

Birgit und Bernhard geben durch ihre eigene tiefe Naturverbundenheit dem Menschen diesen Impuls, indem sie den Menschen mit ihren individuellen Angeboten und ihrem intuitiven Wirken hin zur Natur begleiten.

Der Fokus liegt dabei in der Entfaltung der eigenen Kreativität des Menschen und der Entdeckung des eigenen Zugangs zur Naturweisheit.

 

Arte Misia bietet hierzu besondere Workshops, Kurse, Freizeitaktivitäten, Ausstellungen, Vorträge und Seminare an.

 

 

Name und Kontaktdaten des Herausgebers:

Viola Meese

Impulsgebend ~ Freidenkend ~ Herzzentriert   violameese@gmail.com

telegram@firebirdinspiartion

IMG_20210508_162543